Knappe Tragbarkeit bei Hypotheken

Die Tragbarkeit ist ein wichtiges Kriterium bei der Vergabe von Hypotheken und nirgendwo sonst ist sie so streng reguliert wie in der Schweiz. Wegen der hohen Anforderungen an die Tragbarkeit gehen viele Schweizerinnen und Schweizer – oftmals fälschlicherweise – davon aus, dass sie sich den Traum von den eigenen vier Wänden aufgrund ungenügender Tragbarkeit nicht erfüllen können.

Was nämlich viele potentielle Eigenheimkäufer nicht wissen, ist, dass weder der häufig erwähnte maximale Tragbarkeitswert von 33.3 Prozent noch andere Kriterien in Stein gemeisselt sind und diesbezüglich je nach Anbieter durchaus Spielraum besteht.



Was bedeutet Tragbarkeit überhaupt?

Die Tragbarkeit gibt Auskunft über das Verhältnis des Haushaltseinkommens des Käufers zu den fortlaufenden Kosten einer Immobilie und deren Finanzierung. Unter diese Kosten fallen etwa die Hypothekarzinsen, allfällige Amortisationszahlungen sowie die Nebenkosten.

Bezüglich der maximalen Höhe der Tragbarkeit wird oftmals eine nicht immer ganz zutreffende Faustregel zitiert, nach der die fortlaufenden Kosten nicht mehr als ein Drittel des Haushaltseinkommens des Käufers ausmachen dürfen.

Erhalten Sie schnell und einfach einen indikativen Eindruck Ihrer Tragbarkeit mit unserem Tragbarkeitsrechner.



Wieso die Chancen gut stehen, dass Sie trotz knapper Tragbarkeit eine Hypothek erhalten

Wenn Sie die Tragbarkeitsanforderungen entlang der herkömmlichen Richtlinien nicht erfüllen, bedeutet das noch lange nicht, dass Sie sich deswegen den Wunsch vom Eigenheim nicht erfüllen können. Zahlreiche Hypothekaranbieter ermöglichen massgeschneiderte Finanzierungslösungen für Kunden, welche die viel zitierten Faustregeln nicht vollständig erfüllen.

Bei der Tragbarkeitsrechnung unterscheiden sich Anbieter häufig insbesondere bei der Höhe des kalkulatorischen Zinssatzes und der Tragbarkeitsgrenzen oder sie akzeptieren anderweitige Ausnahmen bei der Kreditvergabe. Somit können sich viele Schweizerinnen und Schweizer dank der Lösungen flexibler Anbieter ihr gewünschtes Eigenheim leisten.



Das MoneyPark-Team

Wir beraten Sie gerne persönlich in einer unserer schweizweit über 25 Filialen. Unsere erfahrenen Berater freuen sich darauf, auch bei knapper Tragbarkeit gemeinsam mit Ihnen die beste Hypothek für Ihre Traumimmobilie zu finden.



Jetzt Beratung anfordern

Wer profitiert vom Trend zu einer flexibleren Tragbarkeit?

Von einer flexibleren Tragbarkeit profitieren all diejenigen, die aufgrund ihrer Lebenssituation bisher nicht über das nötige Einkommen verfügten, um ihre Traumimmobilie mit einer günstigen Hypothek zu finanzieren. Dies betrifft etwa Familien mit Kindern, aber auch Berufstätige, die auf der Karriereleiter noch einige Sprossen vor sich haben sowie Selbständige und Personen im Rentenalter. Für alle diese Kundengruppen kann die Tragbarkeit ein wichtiger Faktor bei der Finanzierung ihrer Wohnimmobilie sein, weshalb eine individuelle Analyse der Situation entscheidend ist.

MoneyPark findet die günstigste Hypothek aus den Angeboten von über 100 Anbietern für Sie

Mit MoneyPark profitieren Sie von transparenter, ehrlicher und persönlicher Hypothekarberatung. Unsere erfahrenen Berater kennen die Vergabekriterien unserer über 100 Partner bestens und finden auch dann eine Lösung für Sie, wenn Ihre Tragbarkeit nicht den branchenüblichen Standards entspricht. Gerne analysieren wir Ihre individuelle Situation in einem persönlichen Beratungsgespräch, um vollumfänglich auf Ihre Wünsche und Ziele eingehen zu können.

MoneyPark-Kunden sparen dank günstiger Hypothekarzinsen im Schnitt CHF 2500 pro Jahr. Wenn auch Sie bei der Finanzierung einer Immobilie viel Geld sparen möchten, dann freuen wir uns, wenn Sie noch heute einen Beratungstermin anfordern.



Jetzt Beratung anfordern

Aktuelle Hypotheken-Zinssätze

Libor-Hypothek ab 0.55%
Festhypothek 10 Jahre ab 0.72%
Festhypothek 5 Jahre ab 0.53%

Die angezeigten Zinssätze sind aktuelle Topkonditionen. Ihr persönlicher Zinssatz kann aufgrund von Belehnung, Tragbarkeit, Hypovolumen und Objektstandort abweichen.