Ihre persönliche Vorsorgeplanung

In einem persönlichen Beratungsgespräch ermitteln wir gemeinsam mit Ihnen, ob Ihre Vorsorge ausreichend ist, oder ob Handlungsbedarf besteht. Wir erklären Ihnen verschiedene Vorsorgestrategien im Detail und finden falls nötig die optimale Lösung für Ihre individuelle Situation.

Bitte wählen Sie die zutreffenden Optionen:

Welche Dienstleistung wünschen Sie?

 
Unsere erfahrenen Spezialisten beraten Sie gerne in einer unserer Filialen oder via Video-/Telefonberatung.
x
 
Unsere Vorsorgespezialisten analysieren Ihre finanzielle Situation in verschiedenen Szenarien (Pensionierung, Erwerbsunfähigkeit, Todesfall).
x
 
Unsere Spezialisten zeigen Ihnen nur die Produkte, die tatsächlich Ihren Bedürfnissen entsprechen und holen für Sie die besten verfügbaren Offerten ein.
x
 
Unsere Berater begrüssen Sie gerne in einer unserer Filialen für eine umfassende Vorsorgeanalyse mit Produktvergleich.
x
Pflichtfeld

BEKANNT AUS

    Das Vorsorgesystem der Schweiz stützt sich auf dem Prinzip der 3-Säulen, die eine finanzielle Risikoabdeckung im Alter, bei Invalidität und im Todesfall gewährleisten. Da uns jede Lebensphase viele Möglichkeiten und Überraschungen bietet, sollte gerade die Vorsorge bei allen Altersgruppen eine zentrale Rolle spielen. Mit den Vorsorgeexperten von MoneyPark können Sie Ihr Vermögen optimal aufbauen, den Traum vom Eigenheim zielorientiert planen oder sich ideal auf Ihre Pensionierung vorbereiten. Von der kostenlosen, unabhängigen Bedarfsanalyse über das Aufzeigen von unterschiedlichen Vorsorgemodellen bis hin zur Vorsorgelösung, die auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse zugeschnitten ist, bietet Ihnen MoneyPark eine kompetente Beratung an. Nutzen Sie die Chance und lassen Sie sich von den MoneyPark Vorsorgeexperten über massgeschneiderte Vorsorgemöglichkeiten informieren.

    Wie bei Libor (Hypothek) und Festhypotheken nehmen Zinssätze auch bei der Vorsorge einen wichtigen Stellenwert ein. Beim Zinssatz können Sie zwischen zwei Möglichkeiten unterscheiden. Sie können Ihre Ersparnisse in ein festverzinsliches Vorsorgekonto 3a investieren oder in einem Fondkonto anlegen. Um eine optimale Verzinsung zu erreichen, helfen Ihnen die Vorsogeexperten von MoneyPark. Die Vorsorgekonten lassen nämlich einen gesetzlichen Maximalabzug bei der jährlichen Steuererklärung zu. Beachten Sie aber, dass sich die angebotenen Zinsen der jeweiligen Anbieter unterscheiden. Längerfristig lohnt sich ein Wechsel des Vorsorgekontos zu einem Anbieter mit höherem Zinssatz. Wenn Sie ihr Geld im Vorsorgekonto auf einem Zins-Konto anlegen, herrscht kein Verlustrisiko, weil durch die Zinssatz-Vereinbarung der Zins festgelegt ist. Bei einer Fond-Konto-Anlage ist der Zins im Voraus nicht bekannt. Aus diesem Grund besteht beim Fond-Konto ein Verlustrisiko.