MoneyPark - Ihre Hypothek

MoneyPark lanciert Pensionierungsplanung

07.02.2017 12:38
MoneyPark lanciert Pensionierungsplanung

Immer wieder fragen uns Kunden, wie sie die Finanzierung ihrer Immobilie auch im Alter sicherstellen, Angehörige optimal absichern und dabei auch noch Steuern sparen können. Aus diesem Grund bietet MoneyPark neu eine Pensionierungsplanung an, die über die reine Vorsorgeanalyse hinaus geht und zusätzlich auch Massnahmen hinsichtlich Frühpensionierung und steuerliche Optimierungspotenziale einbezieht.

Wer sich den Traum des Eigenheims erfüllt, sollte sich bei dieser Gelegenheit immer auch gleich mit der eigenen Vorsorgesituation befassen und sich fragen, ob die Tragbarkeit im Alter gewährt ist, oder im Falle eines Unfalls oder Erwerbsunfähigkeit die Hypothek noch bedient werden kann. Aber auch für Mieter ist das Thema Vorsorge und Pensionierungsplanung nicht zuletzt aufgrund der politischen Bestrebungen, die Leistungen aus der beruflichen Vorsorge eher zu reduzieren, bspw. über die Senkung des BVG-Mindestzinssatzes, entscheidend. Dennoch hat sich jeder vierte Schweizer noch nie mit der eigenen Pensionierung auseinandergesetzt. Dies geht aus einer Umfrage von MoneyPark zum Thema Frühpensionierung hervor. Die Konsequenzen für die persönliche Vorsorge durch die «Rentenreform 2020» und durch die anspruchsvollen Marktbedingungen wie z.B. das Zinsniveau werden in der Bevölkerung chronisch unterschätzt. Demnach träumt zwar jeder dritte Schweizer vom Vorruhestand, aber nur die Wenigsten sind sich der finanziellen Tragweite einer Frühpensionierung bewusst und haben dementsprechend finanziell vorgesorgt.

Säule 3a - Steuerersparnis optimieren

 

MoneyPark berät umfassend und kompetent bei der Pensionierungsplanung

An den drei Standorten Zürich, Lausanne und Luzern können unsere Kunden von einer unabhängigen und kompetenten Pensionierungsplanung profitieren, die an die individuellen Wünsche und Bedürfnisse sowie an die finanzielle Situation unserer Kunden angepasst ist. Grundsätzlich gilt in der Pensionierungsplanung: Je früher, desto besser. Allerdings sollte man sich spätestens mit Mitte 40 bis Anfang 50 oder beim Erwerb einer Immobilie Gedanken über seine Vorsorgesituation machen. Eine MoneyPark Pensionierungsplanung besteht aus mindestens zwei Beratungsgesprächen. Im ersten Gespräch geht es um eine Ist-Analyse der finanziellen und persönlichen Situation des Kunden sowie seine Wünsche bezüglich Pensionierungszeitpunkt und seine finanziellen Bedürfnisse. Im zweiten Gespräch werden Massnahmen vorgeschlagen, die sicherstellen sollen, dass die definierten Ziele erreicht werden können. Zudem werden steuerliche Optimierungspotenziale diskutiert und die Absicherung von Angehörigen optimal geplant.

Haben Sie Interesse an einer individuellen Pensionierungsplanung? Dann kontaktieren Sie unsere Pensionierungsplanungs-Experten!screenshot

Folgende Fachartikel könnten Sie auch interessieren:

MoneyPark ist Ihr unabhängiger Berater bei allen Fragen rund um Hypotheken, Vorsorge und Pensionierungsplanung sowie Investment. Mit einem Netzwerk von mehr als 70 Finanzierungspartnern bietet MoneyPark die grösste Auswahl und findet für jeden Kunden die individuell beste Lösung.

 

(Visited 567 times, 1 visits today)

Verwandte Artikel

5 Tipps zur Vorsorge

5 Tipps zur Vorsorge

Besonders in Kombination mit einer Hypothek...

So bleibt mein Wohneigentum im Alter tragbar

So bleibt mein Wohneigentum im Alter tragbar

Mit dem Eintritt ins Rentenalter reduziert...

So beurteilen Schweizer Ökonomen die Altersvorsorge 2020

So beurteilen Schweizer Ökonomen die Altersvorsorge 2020

Laut einer Umfrage bewerten Ökonomen das...

Nouveau produit: MoneyPark lance sa planification de la retraite

Nouveau produit: MoneyPark lance sa planification de la retraite

De plus en plus de clients...

MoneyPark lanciert Pensionierungsplanung

MoneyPark lanciert Pensionierungsplanung

Immer wieder fragen uns Kunden, wie...

ETF: So investieren Sie in einzelne Branchen

ETF: So investieren Sie in einzelne Branchen

ETFs werden unter Schweizer Anlegern immer...