MoneyPark - Ihre Hypothek

Q3 2016 Investment Ausblick Schweiz

14.07.2016 1:45
Q3 2016 Investment Ausblick Schweiz

Wie sehen die Aussichten fürs Investment in der Schweiz im dritten Quartal des Jahres 2016 aus? Lesen Sie hier unsere Expertise.

Die Prognosen für die Schweizer Wirtschaft haben sich nach dem Brexit-Entscheid eingetrübt. Die Zürcher Kantonalbank z.B. rechnet für das laufende Jahr nur noch mit einem Wachstum des Bruttoinlandprodukts (BIP) von 1,1 Prozent. Zuvor waren die Experten von 1,2 Prozent ausgegangen. Und auch für das nächste Jahr hat die ZKB ihre Prognose gesenkt – neu geht sie von einem BIP-Wachstum von 0,9 statt 1,1 Prozent aus. Auch Jan-Egbert Sturm, Direktor der ETH-Konjunkturforschungsstelle KOF sagte am Tag des Brexit-Entscheids, dass die BIP-Prognosen nun nach unten revidiert werden müssen.

Grund dafür ist insbesondere der wieder erstarkte Schweizer Franken, der wiederum der Exportwirtschaft schadet, weil Schweizer Waren im Ausland teurer sind. Nach dem Brexit-Entscheid konnte die Schweizerische Nationalbank nur mit massiven Interventionen am Devisenmarkt einen Wechselkurs von rund 1,07 Franken pro Euro verteidigen. Die ZKB-Experten gehen denn auch für die nächsten drei Monate von einem Wechselkurs von 1,07 statt 1,1 Franken pro Euro aus. Nicht auszuschliessen ist eine weitere Senkung der Negativzinsen oder der Freigrenze der Banken, falls die die Interventionen nicht die erhoffte Wirkung zeigen.

Welchen Einfluss die Negativzinen auf die Schweizer Hypotheken haben, lesen Sie in unserer neusten Hypotheken Zinsprognose (jeden Monat aktuell).

SMI-Kurs in Punkten seit Sommer 2003

Investment Schweiz Q3 2016

Quelle: Google, Stand: 3.7.2016

Investment in Schweizer Titel ist schwankungsanfällig

Schweizer Aktien sind nach wie vor hoch bewertet und bleiben schwankungsanfällig. Nebst dem Brexit sorgt mittelfristig auch die Umsetzung der Masseneinwanderungsinitiative für Unsicherheit, denn die Zeit wird knapp: Bis Februar 2017 muss die Schweizer Regierung das Volksbegehren umgesetzt haben – notfalls unilateral. Diese Gefahr dürfte sich in den Unternehmensentscheiden spiegeln (in Form nach hinten verschobener Investitionen) und so der Schweizer Wirtschaft als Ganzes Schaden.

Das Schweizer Marktumfeld ist für Anleger eine Herausforderung. Wichtig ist, in Schwächephasen konsequent und mit Disziplin den vordefinierten Regeln zu folgen und nicht die Nerven zu verlieren. Durch Panik getriebene Verkaufsentscheide stellen sich im Nachhinein nämlich meistens als Fehler heraus; das haben z.B. die drei grossen Gegenbewegungen seit Anfang 2015 gezeigt (Aufgabe der Euro-Franken-Untergrenze, China-Crash und Aktien-Flaute Anfang 2016).

Interessant sind derweil Schweizer Immobilien; sie sind nach z.T. deutlicher Preiskorrektur in den zurückliegenden Monaten und rekordgünstigen Zinsumfeld vermehrt als Anlagealternative mit tiefem Risiko gesucht von privaten und institutionellen Anlegern. Hier finden Sie die aktuellen Erkenntnisse aus dem MoneyPark Real Estate Risk Index (RERI).

Fazit: Investment in Schweizer ETF weiterhin untergewichten.

Lesen Sie hier den Q3 Investment Ausblick Europa und Global.

Brexit zementiert Zinstief in der Schweiz

Der Brexit hatte grosse Auswirkungen auf die Schweizer Hypothekar-Landschaft. Die Zinsen sind über alle Laufzeiten und Produkte auf neue Allzeit-Tiefstwerte gefallen. Unsere Analyse zum Brexit Entscheid finden Sie hier.

Nutzen Sie den MoneyPark Sparplan

MoneyPark bietet in Kooperation mit iShares und der Glarner Kantonalbank einen ETF Sparplan an. Mit desem können Sie regelmässig Geld sparen und sich mittel- bis langfristig einen Traum erfüllen. Hier erfahren Sie mehr zu den Investment Lösungen bei MoneyPark.

(Visited 170 times, 1 visits today)

Verwandte Artikel

Investment Ausblick Global Q1 2018

Investment Ausblick Global Q1 2018

In den kommenden Jahren werden die...

Investment Ausblick Europa Q1 2018

Investment Ausblick Europa Q1 2018

Deutschland bleibt ein wichtiges Zugpferd in...

Investment Ausblick Schweiz Q1 2018

Investment Ausblick Schweiz Q1 2018

Das vergangene Jahr war ein gutes...

Q4 2017 Investment Ausblick Global

Q4 2017 Investment Ausblick Global

Die stark von den Konsumenten getriebene...

Q4 2017 Investment Ausblick Europa

Q4 2017 Investment Ausblick Europa

Europa glänzt schon seit längerem mit...

Q4 2017 Investment Ausblick Schweiz

Q4 2017 Investment Ausblick Schweiz

Seit Jahresbeginn hat der Swiss Market...