Neuchâtel, Fribourg, Bulle: Eine neue Organisation für die MoneyPark-Filialen

von / 14 Januar 2022
Neuchatel Fribourg Bulle

Im Rahmen der Wachstumsstrategie von MoneyPark wurde in den Filialen in Neuchâtel, Fribourg und Bulle eine neue Organisation eingeführt. Michele Calabrese übernimmt die Rolle des Regionalleiters für Neuchâtel und Fribourg. Gilles Defferrard übernimmt mit Spezialdossiers und Promotionen eine neu geschaffene Rolle in der Romandie.

Im Bild von links nach rechts: Michele Calabrese, Gilles Defferrard, Noël Lameiras und Bertrand Ropraz.

Nach fast drei Jahren als Filialleiter in Fribourg und Bulle wurde Gilles Defferrard Anfang des Jahres zum Verantwortlichen für Spezialdossiers und Promotionen ernannt. Sein Wissen steht nun den Fachleuten in der Immobilenbranche, Promotoren sowie privaten Grundeigentümern zur Verfügung. Diese neue Funktion ist eine wichtige Neuerung für MoneyPark, das weiter expandiert und sich in der Westschweizer Immobilienlandschaft etabliert.

Gilles Defferrard erläutert die Gründe für diese Entwicklung: «Wir wurden häufig von Immobilienprofis kontaktiert, um sie bei der Umsetzung ihrer Immobilienpromotionen zu unterstützen. Dadurch, dass wir die verschiedenen Finanzierungspartner auf dem Markt sehr gut kennen, gewinnen unsere Kunden Zeit und bekommen mehr Transparenz.»

Die MoneyPark-Filialen in Bulle und Fribourg wurde deshalb neu so strukturiert, dass sie sich dieser Entwicklung voll und ganz widmen können. Bertrand Ropraz hat die Leitung der beiden Filialen übernommen. Er war der erste Berater in der Filiale in Bulle und ist seit deren Gründung 2018 dort im Einsatz. «Die Teams in Bulle und Fribourg arbeiten sehr eng zusammen, um für unsere Kunden immer die beste Strategie und die optimale Finanzierung zu finden. Der Markt entwickelt sich schnell in diesem Bereich und deshalb ist es sehr wichtig, dass MoneyPark immer an der Spitze der Innovationen steht», betont er.

Im Rahmen dieser Entwicklung wird Michele Calabrese, der bisher die Filiale in Neuchâtel leitete, zum Regionalleiter für die Kantone Neuchâtel und Fribourg ernannt. «Meine neuen Aufgaben verstärken die Aktivitäten von MoneyPark, sowohl im Finanzierungs- als auch im Immobilienbereich. Der Fokus liegt auf dem Verkauf und in der Immobilienentwicklung», sagt Michele Calabrese.

Noël Lameiras übernimmt die Leitung der Filiale in Neuchâtel: «Ich freue mich sehr, Teil dieser Entwicklung zu sein und die bereits gesetzten Meilensteine weiter auszubauen. Heute bieten wir einen sehr umfassenden und transparenten Service rund um die Immobilie an. Es ist deshalb sehr wichtig, Zeit für unsere Kunden und Partner zu haben und so effizient wie möglich zu sein.» Noël Lameiras kam vor mehr als fünf Jahren als Berater für Immobilienfinanzierungen zu MoneyPark und kann seine umfassenden Kenntnisse des lokalen Finanzierungs- und Immobiliensektors optimal einbringen.

Finden Sie unsere Spezialisten in unseren drei lokalen Filialen :

  • DL MoneyPark Neuenburg, Rue du Seyon 2, 2000 Neuchâtel
  • DL MoneyPark Freiburg, Boulevard de Pérolles 2, 1700 Fribourg
  • DL MoneyPark Bulle, Grand-Rue 13, 1630 Bulle