Berater 2.0: Digital Skills & Kunden im Zentrum

von / 23 September 2018
IMG 0991 e1537346240630

Neue Beratungsmodelle erfordern umfassende Kompetenzen – sowohl hinsichtlich der Beratung wie auch der digitalen Skills. Um immer am Puls der Zeit zu sein, engagiert sich die MoneyPark-Academy stark in der Aus- und Weiterbildung seiner Hypothekar- und Vorsorgeberater.

Shahram Shad, Leiter Vertrieb Deutschschweiz und Tessin, und Kevin Schneebeli, Vertriebsmanager Vorsorge, erläutern im Gespräch den Skill Change zum Berater 2.0.

In der MoneyPark-Academy erfahren neue Berater − junge Berufsleute genauso wie erfahrene Finanzexperten – nicht nur Wissenswertes über neue Produkte der über 100 Partner aus Banken, Versicherungen und Pensionskassen. Vor allem bietet sie eine Plattform zur Entwicklung massgeschneiderter Kundenlösungen. Diese umfassen neben der Hypothekarvergabe auch steuerliche Aspekte und nicht zuletzt Vorsorgefragen. Alle diese Aspekte fliessen in die Finanzierungsstrategie ein. Mittels der digitalen Berater-Plattform stehen den Beratern die relevanten Daten innert kürzester Zeit zur Verfügung. So können Kunden auf dem Weg zum Eigenheim unabhängig und entsprechend ihrer persönlichen Bedürfnisse begleitet werden.

Berater 2.0: weg vom Produkt − hin zur Lösung

Dieser neuartige Ansatz unterscheidet sich massgeblich von herkömmlichen Beratungsmodellen. Und er stellt die Kunden konsequent ins Zentrum. Der intensive Austausch in der MoneyPark-Academy bildet einen wertvollen Baustein zur Entwicklung der Mitarbeiter zum Berater 2.0 und dient als Fundament für den künftigen Erfolg.