Raiffeisen Hypothek: Das Angebot

02.10.2015 1:33
Raiffeisen Hypothek: Das Angebot

Die Raiffeisen ist die drittgrösste Bank in der Schweiz und mit Filialen in allen Regionen vertreten. Jeder fünfte Hypothekarkredit in der Schweiz wird mittlerweile über die Raiffeisenbanken abgeschlossen. Hier bekommen Sie einen Überblick über deren Produktpalette.

Einen Überblick über die aktuellen Hypothekarzinsen verschiedener Anbieter finden Sie in unserem Hypothekenvergleich.

Und mit dem MoneyPark Hypothekarrechner sehen Sie auf einen Blick, ob Ihre Traumimmobilie finanzierbar ist.

Die Raiffeisen Hypothek kann sowohl als Fest- Libor-,  aber auch als variable Hypothek abgeschlossen werden. Zudem offeriert sie spezielle Zinsvergünstigungen für Umbauten oder Eco-Hypotheken an. Im Weiteren geben wir Ihnen einen kurzen Überblick über die Hypothekar-Produkte von Raiffeisen.

Raiffeisen Hypothek

Die Festhypothek

Die Raiffeisenbanken bieten Festhypotheken zwischen 2 bis 15 Jahre an. Der Vorteil der Festhypothek liegt in der Budgetsicherheit und Planbarkeit, da über die gesamte Vertragsdauer der Hypothekarzinssatz unveränderlich ist. Mehr zu Festhypotheken lesen Sie hier

Libor-Hypothek

Mit einer Libor-Hypothek profitieren sie im Falle von sinkenden Zinsen, müssen aber auch das Risiko bei steigenden Zinsen tragen können. Die Raiffeisenbanken bietet zwei Arten von Libor-Hypotheken an:

  1. Die LiborFlex-Hypothek können Sie über 3, 5, oder 7 Jahre abschliessen, wobei eine Zinsanpassung jeweils viertel- oder halbjährlich erfolgt.
  2. Wollen Sie sich gegen steigende Zinsen absichern, bietet die LiborTop-Hypothek einen Ausweg. Mit einem Cap können Sie den maximalen Zinssatz festsetzen. Auch dieses Produkt wird mit Laufzeiten über 3, 5, und 7 Jahre angeboten, wobei die Zinsanpassung bis zum Zinscap jeweils viertel- bis halbjährlich erfolgt.

Variable Hypotheken

Wer nur einen Übergangsfinanzierung braucht, bspw. weil das Wohneigentum bald wieder verkauft werden soll, kann über eine variable Hypothek maximale Flexibilität erhalten. Die variablen Hypotheken kennen keine festen Laufzeiten und können somit jederzeit, unter Einhaltung der Kündigungsfristen, zurückgezahlt werden.

Eco-Hypothek

Wer nachhaltig baut und ein Minergie-Zertifikat oder GEAK-Gebäudeenergieausweis der Kantone vorweisen kann, das nicht älter als 5 Jahre ist, kann bei Raiffeisen von speziellen Zinsvergünstigungen profitieren. Die Zinsvergünstigung gibt es bei Abschluss von variablen oder Festhypotheken.

Renovationshypothek

Wollen Sie ihre Hypothek aufstocken, um Ihr Eigenheim zu verschönern? Eine Renovationshypothek können Sie entweder als Festhypothek oder variable Hypothek abschliessen und profitieren je nachdem, wie lange Sie bereits Raiffeisenkunde sind, von einem Zinsvorteil auf einen bestimmten Hypothekarbetrag.

Baufinanzierung

Sie brauchen eine Finanzierung, um Ihr Traumhaus zu bauen? Die Raiffeisenbank bietet Baufinanzierungen für Neubauten und umfangreiche Umbauten an. Im Rahmen der Baufinanzierung eröffnen Sie ein Baukonto mit einer Kreditlimite, über welches sämtliche Rechnungen während des Bauvorhabens bezahlt werden. So haben Sie jederzeit die Kosten im Blick.

Alle Angaben dienen lediglich der Information und sind ohne Gewähr. Stand: 2. Oktober 2015.

(Visited 2'049 times, 1 visits today)

Nichts mehr verpassen?

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um nützliche Informationen zu erhalten.

Danke für Ihre Anmeldung!

MoneyPark AG Der führende unabhängige Hypothekar- und Immobilienspezialist der Schweiz. Anonym hat 4,63 von 5 Sternen 135 Bewertungen auf ProvenExpert.com