Hypotheken und Zinsen

Erfahren Sie alles rund um den Hypothekarmarkt Schweiz, informieren Sie sich über die verschiedenen Formen von Hypotheken und deren aktuelle Zinsen und lesen Sie Tipps und Einschätzungen von unseren Hypothekarexperten.

MoneyPark bietet die modernste Hypothekarberatung der Schweiz mit maximaler Transparenz, grösster Auswahl und besten Zinsen. Dank des Vertrauens von rund 80’000 zufriedenen Kunden ist MoneyPark der führende unabhängige Hypothekarspezialist in der Schweiz. MoneyPark offeriert Hypothekar- und Vorsorgelösungen von mehr als 150 Partnern, darunter Banken, Versicherungen und Pensionskassen. Die Beratung erfolgt entweder in einer der über 20 Filialen oder ortsunabhängig via Telefon. Seit Juli 2017 gehört mit DL der Westschweizer Branchenführer im Hypothekarbereich zu MoneyPark. Zudem bietet die hundertprozentige Tochtergesellschaft finovo AG institutionellen Investoren eine rundum Lösung aus leistungsfähigem Vertrieb und effizienter Portfoliobewirtschaftung.

2017 01 26 refinanzierung

Tipps für die Anschlussfinanzierung Ihrer Hypothek

Wessen Hypothek bald ausläuft, der sollte sich mindestens ein halbes Jahr zuvor mit der Anschlussfinanzierung beschäftigen, und dabei von sich aus auf seine Hausbank zugehen. Wichtig bei der Ablösung ist eine sorgfältige Neubewertung der finanziellen und persönlichen Situation. Beim Nachverhandeln der Hypozinsen mithilfe mehrerer Offerten liegen viele Tausend Franken Ersparnis drin.

Weiterlesen »Tipps für die Anschlussfinanzierung Ihrer Hypothek

2017 01 24 umbau

Umbau – was beachten?

Was man bei einem Umbau genau darf, hängt davon ab, ob man Eigentümer oder Mieter ist. Ein genauer Plan der durchzuführenden Arbeiten und eine sorgfältige Ausarbeitung der Finanzierungsstrategie haben aber in allen Fällen oberste Priorität.Weiterlesen »Umbau – was beachten?

2017 01 24 immobilie vererben

Immobilie vererben – worauf achten?

Eine Immobilie vererben – das ist komplex. Mehrere Faktoren müssen dabei berücksichtigt werden: So sind der Familienstand des Verstorbenen, ein eventuell vorhandener Ehevertrag, die auf der Immobilie lastende Hypothek und vor dem Tod getroffene Regelungen wie Testament oder Erbverzicht von Bedeutung. Das Finden einer Lösung zu Lebzeiten kann allen Hinterbliebenen eine Menge Stress ersparen.Weiterlesen »Immobilie vererben – worauf achten?

money

Zinsen bleiben im Euroraum weiterhin tief

Der Rat der Europäischen Zentralbank (EZB) hat erwartungsgemäss am letzten Mittwoch, 19 . Januar 2017 keine Kurskorrektur vorgenommen. Der Leitzins bleibt unverändert bei null Prozent. Steigende Energiepreise haben zuletzt im Dezember die Inflation im Euro-Raum im Vergleich zum Vorjahresmonat auf durchschnittlich 1,1 Prozent gehievt und damit Kritikern der ultra-lockeren Geldpolitik Aufwind gegeben. Die Schweizer Nationalbank (SNB) ist auch weiterhin gezwungen, der expansiven Geldpolitik der EZB Folge zu leisten und die Zinsen im negativen Bereich zu belassen. Weiterlesen »Zinsen bleiben im Euroraum weiterhin tief