Zinsprognose Dezember 2014

von / 02 Dezember 2014

Ideales Umfeld für Hauskäufer: Die Experten von MoneyPark gehen weiterhin von einem sehr stabilen Zinsniveau und mittelfristig leicht anziehenden Hypothekenzinsen aus.

Die Hypothekarzinsen liegen auf historischen Tiefstständen. Wer dieser Tage eine 3 Monats Libor Hypothek aufnehmen will, zahlt für diese einen jährlichen Zinssatz von oftmals unter 1 Prozent. 10-jährige Festhypotheken offerieren Banken und Versicherungen derweil für unter 2 Prozent. Gute Nachrichten also für Kunden, die eine Liegenschaft (re)finanzieren wollen.

2014-12-02-zinsprognose

Klicken Sie auf die Grafik für eine grössere Darstellung.

Aktuelle und historische Hypothekenzinsen finden sie – natürlich nutzerfreundlich aufbereitet – unter dem folgenden Link: https://moneypark.ch/hypothek/zinsentwicklung/

Die besten Zinsen unserer Partner finden Sie hier.

Das Umfeld dürfte auf absehbare Zeit günstig bleiben: Nach Ansicht von Valentin Rüst, Leiter Hypotheken bei MoneyPark, deutet kaum etwas auf eine baldige Erhöhung der Leitzinsen hin – weder durch die EZB oder die SNB. „Folglich dürften auch die Hypothekarzinsen tief bleiben.“ Rüst geht per Oktober 2015 von einem durchschnittlichen Zinssatz von 1,54 Prozent auf eine Festhypothek mit einer Laufzeit von 5 Jahren aus. Aktuell liegt der Zinssatz bei rund 1,35 Prozent.

2014-12-02-zinsprognose-zahlen

 Interessante Links für Sie

Hypothek zurückzahlen oder nicht? Hier finden Sie alles Wichtige zum Thema Amortisation.

(Visited 200 times, 1 visits today)