Die Pensionskasse prévoyance.ne wird neuer Hypothekarpartner von MoneyPark

MoneyPark 0722 scaled

Prévoyance.ne gehört mit fast 28’000 Versicherten und fast 5 Milliarden Franken verwaltetem Vermögen zu den drei grössten Pensionskassen der Westschweiz. Nun bietet sie als erste Westschweizer Pensionskasse Hypotheken für ein breites und öffentliches Publikum über MoneyPark an. Dank des Vertriebsnetzes von MoneyPark ist dieses neue Angebot für Immobilienfinanzierungen in der ganzen Schweiz verfügbar. Von der Partnerschaft zwischen der MoneyPark-Gruppe und prévoyance.ne sowie dem attraktiven Hypothekarangebot profitieren somit auch Hypothekarinteressenten ausserhalb des Kantons Neuenburg.

«Es ist unsere erste Partnerschaft mit einer Pensionskasse in der Romandie. Wir freuen uns sehr über diesen wichtigen Meilenstein in der Westschweiz und darüber, dass wir unseren Kundinnen und Kunden in der ganzen Schweiz ein weiteres attraktives Angebot aus der Romandie für ihre Eigenheimfinanzierung anbieten können», sagt Stéphan Mischler, Leiter Vertrieb Westschweiz bei MoneyPark. Valentin Bürki, Leiter Anlagen bei prévoyance.ne, betont: «Wir sind stolz, als erste Westschweizer Pensionskasse ein attraktives Hypothekenangebot via MoneyPark zu offerieren. Diese Partnerschaft ermöglicht es uns, unser Hypothekenportfolio zu erweitern und unser Angebot auf alle Regionen der Schweiz auszudehnen. Sowohl beim Vertrieb der Hypotheken wie auch bei der Abwicklung profitieren wir von der Erfahrung und vom schweizweiten Netzwerk von MoneyPark und ihrer Servicing-Tochter finovo.»

Prévoyance.ne diversifiziert mit der Vergabe von Hypotheken via MoneyPark ihr bereits existierendes Investment in die Anlageklasse Hypotheken. Sie zeigt exemplarisch auf, wie sich der Markt für Pensionskassen verändert: Gerade im aktuellen Marktumfeld ist es schwer, mit vertretbarem Risiko eine gute Rendite zu erwirtschaften. Die Investition in die innovative Anlageklasse Hypotheken schafft hier Abhilfe. Denn das attraktive Hypothekarangebot bringt nicht nur den Hypothekarnehmenden, sondern auch den Versicherten Vorteile. Prévoyance.ne kann mit dieser Investition in Hypotheken ihr Anlageportfolio sicher und nachhaltig diversifizieren und im Unterschied zu Anleihen mit einer positiven Rendite rechnen, welche schlussendlich den Versicherten zugutekommt. MoneyPark unterhält mit über 100 Anbietern nicht nur das grösste Angebot an Hypothekarpartnern für Hyponehmer schweizweit, sondern auch das mit Abstand breiteste Angebot an attraktiven Pensionskassen und Anlagestiftungen als alternative Hypopartner zu klassischen Banken und Versicherungen.

Prévoyance.ne gehört mit fast 28’000 Versicherten und fast 5 Milliarden Franken verwaltetem Vermögen zu den drei grössten Pensionskassen der Westschweiz. Nun bietet sie als erste Westschweizer Pensionskasse Hypotheken für ein breites und öffentliches Publikum über MoneyPark an. Dank des Vertriebsnetzes von MoneyPark ist dieses neue Angebot für Immobilienfinanzierungen in der ganzen Schweiz verfügbar. Von der Partnerschaft zwischen der MoneyPark-Gruppe und prévoyance.ne sowie dem attraktiven Hypothekarangebot profitieren somit auch Hypothekarinteressenten ausserhalb des Kantons Neuenburg.

«Es ist unsere erste Partnerschaft mit einer Pensionskasse in der Romandie. Wir freuen uns sehr über diesen wichtigen Meilenstein in der Westschweiz und darüber, dass wir unseren Kundinnen und Kunden in der ganzen Schweiz ein weiteres attraktives Angebot aus der Romandie für ihre Eigenheimfinanzierung anbieten können», sagt Stéphan Mischler, Leiter Vertrieb Westschweiz bei MoneyPark. Valentin Bürki, Leiter Anlagen bei prévoyance.ne, betont: «Wir sind stolz, als erste Westschweizer Pensionskasse ein attraktives Hypothekenangebot via MoneyPark zu offerieren. Diese Partnerschaft ermöglicht es uns, unser Hypothekenportfolio zu erweitern und unser Angebot auf alle Regionen der Schweiz auszudehnen. Sowohl beim Vertrieb der Hypotheken wie auch bei der Abwicklung profitieren wir von der Erfahrung und vom schweizweiten Netzwerk von MoneyPark und ihrer Servicing-Tochter finovo.»

Prévoyance.ne diversifiziert mit der Vergabe von Hypotheken via MoneyPark ihr bereits existierendes Investment in die Anlageklasse Hypotheken. Sie zeigt exemplarisch auf, wie sich der Markt für Pensionskassen verändert: Gerade im aktuellen Marktumfeld ist es schwer, mit vertretbarem Risiko eine gute Rendite zu erwirtschaften. Die Investition in die innovative Anlageklasse Hypotheken schafft hier Abhilfe. Denn das attraktive Hypothekarangebot bringt nicht nur den Hypothekarnehmenden, sondern auch den Versicherten Vorteile. Prévoyance.ne kann mit dieser Investition in Hypotheken ihr Anlageportfolio sicher und nachhaltig diversifizieren und im Unterschied zu Anleihen mit einer positiven Rendite rechnen, welche schlussendlich den Versicherten zugutekommt. MoneyPark unterhält mit über 100 Anbietern nicht nur das grösste Angebot an Hypothekarpartnern für Hyponehmer schweizweit, sondern auch das mit Abstand breiteste Angebot an attraktiven Pensionskassen und Anlagestiftungen als alternative Hypopartner zu klassischen Banken und Versicherungen.

Seit dem 1. November 2021 heisst prévoyance.ne neu cpcn (Caisse de pensions de la fonction publique du canton de Neuchâtel) und hat dafür ihre visuelle Identität mit einem neuen Logo aufgefrischt.
CPCN@1x

 

Finovo MPCobranding DE RGB

MoneyPark – grösster unabhängiger Hypothekar- und Immobilienspezialist
150+ Partner | 20+ Filialen | 3 Mia.+ Hypothekarvolumen p.a.