Beratung anfordern

Hypozinsen: Vergleich der Modelle und Zinssätze zahlt sich aus

MoneyPark Hypothekarberatung

Profitieren Sie von unabhängiger und persönlicher Beratung in einer unserer Filialen oder bequem von Zuhause per Online-Videoberatung.

Jetzt Beratung anfordern

Wer in sein eigenes Traumhaus ziehen möchte, braucht bei der Finanzierung bereits im Vorfeld Sicherheit. Welches Hypothekarmodell ist das richtige? Und bei welcher Bank bzw. Versicherung gibt es die besten Bedingungen? Bei der Auswahl des richtigen Angebots gibt es viel zu bedenken, damit die Hypothek auch langfristig tragbar ist. Einer der wichtigsten Aspekte dabei: die Höhe der Hypozinsen. Erst der Vergleich zeigt, wo Sie besonders günstige Hypothekenzinsen bekommen. Mit MoneyPark finden Sie das richtige Angebot. Wir beraten Sie umfassend und begleiten Sie durch den gesamten Finanzierungsprozess. Unsere Unabhängigkeit ist unsere Stärke: Wir arbeiten mit mehr als 70 Finanzierungspartnern zusammen und schliessen für Sie die bestmögliche Hypothek ab.

Hypothekarzinsentwicklung

Basis für die besten Hypozinsen: ein Vergleich der Hypothekarmodelle

Wie die optimale Hypothekarstrategie aussieht, hängt von mehreren Faktoren ab: Welche Zinskosten können und wollen Sie tragen? Sind das Zinsniveau und damit die Hypozinsen im Vergleich hoch oder niedrig? Und wie entwickelt sich der allgemeine Zinsmarkt? In einem Umfeld mit steigenden Zinsen ist eine andere Strategie gefragt als bei fallenden Zinssätzen. In den Details unterscheiden sich die Hypotheken der verschiedenen Anbieter erheblich, grundsätzlich gibt es aber drei Hypothekarmodelle mit je eigenen Vorteilen:


  • Festhypothek: Normalerweise beträgt die Laufzeit dieser Hypotheken 5-10 Jahre. Ihr grosser Vorteil: Die Hypothekarzinsen sind fixiert. Im Vergleich mit den anderen beiden Modellen bedeutet dies eine hohe Planungs- und Budgetsicherheit. Sie wissen von Anfang an, wie hoch Ihre monatlichen Ausgaben über den gesamten Zeitraum der Hypothek sein werden. Da die Zinsen keinen Schwankungen unterliegen, müssen Sie keine zusätzlichen Ausgaben einplanen, falls die Zinssätze steigen sollten. Andererseits profitieren Sie aber auch nicht von fallenden Zinsen.
  • Variable Hypothek: Im Gegensatz zu einer Festhypothek besitzt eine variable Hypothek keinen festen Zinssatz. Stattdessen ist dieser vom Marktumfeld und der Zinsentwicklung bei der jeweiligen Bank abhängig. Diese Schwankungen haben durchaus positive Effekte: Sinken die Hypozinsen, ist die variable Hypothek im Vorteil. Allerdings muss man gegebenenfalls auch steigende Zinsen in Kauf nehmen. Da die Laufzeit nicht fixiert ist, kann man eine variable Hypothek jederzeit mit der vereinbarten Frist kündigen und in eine andere Hypothek wechseln.
  • LIBOR-Hypothek: Diese Hypothek ist an den LIBOR gekoppelt. Hinter der Abkürzung verbirgt sich die „London Interbank Offered Rate“. Damit ist der Zinssatz gemeint, zu dem sich Grossbanken gegenseitig kurzfristig Geld leihen. Der Zinssatz wird alle 3 bis 6 Monate dem Marktumfeld angepasst. In Zeiten fallender Zinssätze spielt dieses Hypothekarmodell seine Stärken aus. Sollten die Hypozinsen steigen, bietet die LIBOR-Hypothek im Vergleich zur variablen Hypothek eine Besonderheit: Hypothekarnehmer können gegen Gebühr eine Zinsobergrenze, auch Cap genannt, vereinbaren.

Mit MoneyPark die besten Hypozinsen finden: Den Vergleich übernehmen wir

Bei welcher Bank oder Versicherung gibt es die besten Hypozinsen? Der Marktvergleich ist für Hypothekarnehmer eine aufwendige Angelegenheit. Denn er muss sich von jeder Bank und jeder Versicherung (sowie von Pensionskassen) ein eigenes Angebot einholen. Zudem haben viele Anbieter eigene Produkte im Programm, die sich nur schwer mit anderen vergleichen lassen. Solche Sondermodelle berücksichtigen beispielsweise Vergünstigungen bei einer neuen Hypothek, gewähren einen Bonus für nachhaltiges und umweltschonendes Bauen oder sind günstiger, wenn die Kinder noch zu Hause wohnen. Lassen sich die Modelle zudem miteinander kombinieren, wird die Situation noch unübersichtlicher. MoneyPark hilft Ihnen dabei, eine klare Sicht auf die Marktlage zu bekommen. Wir vermitteln Ihnen die bestmöglichen Hypozinsen – durch den Vergleich von mehr als 70 mit kooperierenden Banken, Versicherungen und Pensionskassen.

Aktuelle Hypotheken-Zinssätze

LIBOR 3M Hypothek ab

0,59%

Festhypothek 5 Jahre ab

0,62%

Festhypothek 10 Jahre ab

1,06%
Alle Zinsen im Überblick

Die angezeigten Zinssätze sind aktuelle Topkonditionen. Ihr persönlicher Zinssatz kann aufgrund von Belehnung, Tragbarkeit, Hypovolumen und Objektstandort abweichen.